SPIROGUARD® Spiralrechen

Wellenloses Förderspiralen Feinsieb
SPIROGUARD® Spiralenrechen

SPIROGUARD® kombiniert das Sieben, Fördern, Entwässern und Entfernen von Feststoffen aus Abwasser- und Prozessströmen.

Das SPIROGUARD® CC Feinsieb ist als eigenständige Einheit für pumpengespeiste Anwendungen konzipiert und mit oder ohne Presskopf erhältlich. Eine eigenständige Feinrechenanlage, robust und einfach zu installieren. Mit nur einem beweglichen Teil ist dieses Gerät praktisch wartungsfrei. Die langsame Geschwindigkeit kombiniert mit dem automatischen intermittierenden Betrieb sorgt für ein zuverlässiges und effizientes System.

SPIROGUARD® Chanel Screen (CS)
Diese Anlage kann für unterschieldiche Durchflussmengen stromabwärts und stromaufwärts installiert werden. Die Neigung des Feinsiebs hängt von den Eigenschaften des Abwasserkanals ab.
Typische Anwendungen sind:

  • Mechanische Reinigung in Kläranlagen
  • Zellstoff- und Papierindustrie
  • Weinindustrie zur Extraktion von Kernen und Schalen
  • Lebensmittelindustrie

SPIROGUARD® Compact Cleaner Sieb

Das SPIROGUARD® CC Feinsieb ist als eigenständige Einheit für pumpengespeiste Anwendungen konzipiert und mit oder ohne Presskopf erhältlich. Eine eigenständige Feinrechenanlage, robust und einfach zu installieren. Mit nur einem beweglichen Teil ist dieses Gerät praktisch wartungsfrei. Die langsame Geschwindigkeit kombiniert mit dem automatischen intermittierenden Betrieb sorgt für ein zuverlässiges und effizientes System.

 

Technical details

SPIROGUARD® CC – Compact Cleaner

  • Erhältlich mit Lochperforation von 2 mm bis 6 mm und Drahtabstand von 1 mm bis 3 m
  • Geeignet für eine hydraulische Durchsatzleistung bis 300 l/s
  • Standard- und kundenspezifische Designs für kunden- / standortspezifische Anforderungen 
  • Wellenlose Förderspirale minimiert das Risiko unerwünschter Verstopfungen 
  • Platzsparende, vorgefertigte Lösung mit minimalem Bauaufwand und Installationszeit
  • Einzigartige Konfiguration des Schubantriebs mit einstellbaren Gegendruckeinstellungen [mit optionalem Verdichtungskopf]
  • Volumenreduzierung typischerweise 35 % bis 65 % [CCP-Typ]
  • Trockenfeststoffgehalt (DS), typischerweise 35 % bis 45 % [CCP-Typ]
  • Niedrige Kapitalkosten, geringer Stromverbrauch, wenige bewegliche Teile - daher niedrige Wartungs- und Betriebskosten
  • Abscheideleistung von Festkörpern:    
    • 2 mm Lochdurchmesser (Ø) geschätzte Abscheideleistung von 75 % bis 83 %      
    • 3 mm Ø erreicht 75 % Abscheideleistung [UK Water Industry Research (UKWIR) National NSEF Zertifikat (Screen Evaluation Facility)].
    • 5 mm Ø geschätzte Abscheideleistung von 59 % bis 60 % geschätzte Abscheideleistung
    • 6 mm Ø erreicht 52 % Abscheideleistung [UWKIR - NSEF-Zertifikat].

SPIROGUARD® CS – Channel Screen

  • Der SPIROGUARD® CS kann in Kanälen mit einer Breite von 0,33 m bis 0,8 m verwendet werden.
  • Erhältlich mit Lochperforation von 2 mm bis 6 mm und Drahtabstand von 1 mm bis 3 mm
  • Hydraulikfluss bis 500 l/s
  • Standard- und anpassbare Designs für kunden- / standortspezifische Anforderungen
  • Wellenlose Spirale, für die weder eine Mittelachse noch ein Zwischen- oder Endlager erforderlich ist, wodurch das Risiko unerwünschter Verstopfungen minimiert wird.
  • Niedrige Kapitalkosten, geringer Stromverbrauch, wenige bewegliche Teile - daher niedrige Wartungs- und Betriebskosten
  • Abscheideleistung für SPIROGUARD® CS:
    • 2 mm Lochdurchmesser (Ø) haben eine geschätzte Abscheideleistung von 75 % bis 83 %
    • 3 mm Ø haben einen zertifizierten Abscheideleistung von 75 % [UK Water Industry Research (UKWIR)
    • Zertifikat der National Screen Evaluation Facility (NSEF)]
    • 5mm Ø hat eine geschätzte Abscheideleistung von 59 % bis 60 %
    • 6mm Ø hat eine zertifizierte Abscheideleistung von 52 % [UKWIR - NSEF-Zertifikat] 

Produktvorteile

  •     Geringe Betriebsgeschwindigkeit = niedrige Wartungskosten
  •     Niedriger Energieverbrauch = Kostenersparnis
  •     Kompaktes, robustes Design = Maschine ist praktisch wartungsfrei
  •     Klappbare Abdeckungen = einfache Inspektion der Spirale
  •     Wellenlose Spirale ohne Zwischen- oder Endlager = keine Materialansammlungen oder  Blockaden

Aktuelle Nachrichten